Die Wintersportwochen in Wagrain finden wie geplant statt

  • Wagrain im Salzburger Land ist mit dem Bus gut erreichbar.
  • Im Pistengebiet von Wagrain und Flachau gibt es keine lawinengefährdeten Hänge. Der Muldenlift am Saukarkopf, an dem sich die einzige „schwarze“ Piste befindet, ist bei großen Schneemengen gesperrt. In Kleinarl, das auch zum Pistenverbund gehört, hat sich die Lawinenverbauung eines steilen Hanges bewährt.
  • Die Schneelast auf den Dächern der Häuser wird momentan mit 270 kg/m2 Im Schneewinter von 2012 war diese Last bis 420 kg/m2 deutlich höher.

Uneingeschränkten Winterfreuden steht also nichts im Weg.

 

Nach oben
Shortlink