Abschlussveranstaltung des P-Seminars Physik in Kooperation mit der Firma Bosch

Am Montag, den 15. Januar 2018, fand die Abschlussveranstaltung des P Seminars Physik von Herrn Dr. Engelhardt an unsere Schule statt. Dabei konnten Herr Maric und Herr Bogendörfer ferner zwei Auszubildende der Firma Bosch begrüßt werden.
Zu Beginn stellte Herr Bogendörfer den aktuellen Zehnklässlern unserer Schule die Firma Bosch und die Studien- und Ausbildungsmöglichkeiten bei Bosch vor. Im Anschluss legten die Schüler des P Seminars den Verlauf und die Inhalte des Seminars in einem Vortrag dar. Im Laufe des P Seminars nahmen die Schüler an unterschiedlichen Informationsveranstaltungen zur Studien- und Berufsorientierung teil. Jeder Schüler musste sich ferner mit einem Berufsfeld bzw. Studiengang gemäß seinem Interesse beschäftigen und diesen seinen Mitschülern vorstellen.
Der Praxisteil bei der Firma Bosch umfasste Unterricht, Untersuchung von elektrischen und elektronischen Bauteilen, Lötübungen und eine Werkserkundung. Ferner wurde in den Pfingstferien an zwei Tagen in den Ausbildungslabors der Firma Bosch von jedem Schüler ein Roboter gebaut. Die Funktionsweise des Roboters wurde den Anwesenden erklärt und vorgeführt. Danach wurden die Ergebnisse der von den Teilnehmern des P Seminars durchgeführten Evaluation des Seminars erläutert. Die Veranstaltung klang mit einem geselligen Beisammen aus.

Bilder

Nach oben
Shortlink